Ehrungen von WLSB und WSJ

Liebe Vereinsvorsitzende, liebe Sportfreunde,

 

Sie können WLSB- und/oder WSJ - Ehrungen mit ihrem vereinsbezogenen Zugangsdaten auf dem Internet-Portal „meinWLSB“ (www.meinwlsb.de) unter dem Menüpunkt  - Ehrungen - Antrag beantragen.

 

Also bitte nur noch Ehrungen über meinWLSB online beantragen !

 

Das Ehrenamt hat eine zentrale Bedeutung für die Arbeit in den Vereinen und den Verbänden. Mit seiner Stärkung steht und fällt die Vereinsstruktur und somit auch das  Vereinsleben.


Das Ehrenamt ist nicht nur für den Verein oder den Verband, sondern hat auch für die Gesellschaft insgesamt eine herausragende Bedeutung, sei es in der Jugendarbeit, als Trainer, Übungsleiter oder Betreuer und sogar als sogenannter Funktionär in der Vereins- und Verbandstätigkeit.

Der WLSB und wir aus dem Sportkreise Freudenstadt e.V. betrachten es schon immer als eine seiner wichtigsten Aufgaben, ehrenamtliche für den Sport tätige Menschen zu unterstützen und für ihr ehrenamtliches Engagement entsprechend auszuzeichnen und zu Ehren um damit auch die Leistungen in der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Unter dem Motto:     „  EHRE, wem EHRE gebührt  “

 

Die Ehrungsrichtlinien im WLSB sehen derzeit folgende Ehrungskategorien vor:

  • WLSB - Ehrennadel / in BRONZE -  SILBER  - GOLD mit Urkunde
    ( siehe Ehrungsrichtlinien des WLSB )

 

  • WSJ - Ehrenpins / in BRONZE -  SILBER  - GOLD mit Urkunde
    ( siehe Ehrungsrichtlinien der WSJ )

 

Um eine WLSB- und/oder WSJ- Ehrung zu beantragen, füllen Sie bitte die entsprechenden Felder auf dem Internet-Portal meinWLSB aus und versenden Sie bitte den ausgefüllten Ehrungsantrag für einen reibungslosen Ablauf mindestens 6 Wochen vor dem Ehrungstermin online an unseren Sportkreis !
 

Hier noch einige Punkte, welche durchgeführt werden sollten, um einen reibungslosen Ablauf zu gewähren:
  
 
Vorab sollte mit der Geschäftstelle oder dem Präsidenten diesen Antrag bzw. diese Anträge abgestimmt werden, um Änderungen oder Falschmeldungen vorab bereits zu klären.
Auf der Geschäftstelle sind die aktuellen, jeweiligen Vereinsehrungen, welche bisher durchgeführt wurden, aufgelistet in einer Tabelle.
Auch eine vorherige Absprache über die Verleihung (Person) sollte vorab besprochen werden, um Termin-Überschneidungen zu vermeiden.
Ehrungsantrag vollständig ausfüllen.
Ehrungsdatum, Ehrungsort und Anlass der Veranstaltung ausfüllen.
Funktionen vollständig ausfüllen.
Auch Eintragung der bisherigen Ehrungen ausfüllen.
sehr wichtig:  für die Verleihung der Ehrung
eine ordentliche Begründung bzw. Werdegang, nicht wie oft:
laut Ehrungsordnung sollte diese Ehrung ausgesprochen werden ! 
  
 
Für diesen reibungslosen Ablauf dürfen wir uns bereits im Voraus recht herzlich bedanken !

 

 

Sportplakette des Bundespräsidenten

Antrag auf Verleihung und Richtlinien für die Verleihung

 

Weitere Infos: http://www.wlsb.de/cms/iwebs/default.aspx?mmid=1129&smid=3299

 

 

Alle Kontaktdaten...